Unsere Gruppenangebote (vor Ort und online)



Wir bieten unsere Gruppen meist Online an, denn so können viel mehr Menschen teilnehmen. Vor Ort können aber jederzeit Gruppen gestaltet werden, wenn das gewünscht wird.

 

Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos.

 

Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit bis zu 5 Gruppenbesuche in Anspruch nehmen zu können um uns kennenzulernen. 

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung unter VereinSA@gmx.de. Ihr könnt auch schon mal vorab per Mail in Kontakt gehen, insbesondere wenn wir etwas berücksichtigen sollen. 1-3 Tage vor der Gruppe bekommt ihr einen Zugangslink geschickt. 

 

Ebenso bieten wir ein Erstgespräch an um alle Fragen zu klärende, ein wenig über eure Situation zu erfahren und ein wenig von uns zu erzählen. Auch hier bitte unter VereinSA@gmx.de anmelden. 


Wir sind sehr stolz und glücklich die Gruppen anbieten zu können. Denn wir wissen wie viele autistische Menschen keine Gruppen oder Einzel finden, die zu ihnen passen. 
Bei uns ist es kein Problem wenn man die Webcam erst mal aus lassen möchte, nur schreiben kann, nicht spricht, oder ähnlich. Solltet ihr beim Einwählen Hilfe brauchen, lasst es uns wissen wir finden eine Lösung. 

Wenn ihr nicht teilnehmen könnt, bitten wir um eine kurze Nachricht! 

 

 


Ein Themenbeispiel 

Was kommt nach der Diagnose ? Wie geht es weiter ? Wo bekommen wir die richtigen Infos?
Für viele Eltern ein Schock, manche beschreiben es als traumatisc
Oftmals schlechte Prognose durch Fachkräfte
Unsicherheit: werden wir das schaffen? Können wir damit umgehen? Welche besonderen Bedürfnisse hat unser Kind?
 Zukunftsangst: das Wissen, dass sie kein normales Kind haben, dass sich eigene Vorstellungen über das Kind nicht erfüllen werden, Angst davor, ob das Kind jemals eigenständig leben kann, Angst davor, ob die eigenen Kräfte ausreichen
Fehlende Informationen über: Autismus an sich, über die Wahrnehmung des Kindes, über formale Dinge, die dem Kind zustehen
➔ Welche Form der Unterstützung kann hilfreich sein?
Aufklärung darüber, was Autismus ist, was es für die Wahrnehmung des Kindes bedeutet, welche Form der Kommunikation kann Missverständnissen vorbeugen
Unterstützung bei Anträgen, wie Schwerbehindertenausweis, Pflegegrad, Hilfsmitteln, je nach Alter des Kindes auch SB oder Integrationskraft für KiGa
Bei nonverbalen Kindern: unterstützte Kommunikation, wie Bildkarten, Gebärden, Talker
Eltern mit ihren Ängsten ernst und annehmen, die Möglichkeit und den Raum für einen Trauerprozesses anbieten
Eltern Möglichkeiten aufzeigen, wie sie sich ein wenig Freiraum verschaffen können, z.B. über die Verhinderungspflege oder Entlastungsleistung (z.B. Hilfe im Haushalt)
Unsere Gruppen werden von Therapeuten
abgehalten. 

 

07247/9690850

0162/1886341


VereinSA@gmx.de

0162/1886341



Asperger Gruppe F 84,5


Ab Dienstag, den  27.07.21 startet unsere Online- Gruppe Aspergerum 18.00 Uhr

Aufgrund der Nachfrage haben wir den Start dieser Gruppe vorgezogen.

Diese Zeit ist speziell für Asperger Autisten. 

Die Probleme und Bedürfnisse von Aspies unterscheiden sich häufig von denen, die sehr tief im Spektrum sind.

Hier in der Onlinegruppe kann man Kontakte knüpfen, sich gegenseitig kennenlernen, Erfahrungen austauschen, schöne und weniger schöne Dinge erzählen oder sich einfach mal ausheulen. Es kann eine sehr große Erleichterung sein, festzustellen, dass man mit seinen Problemen nicht allein ist. Und es ist ein schönes Gefühl, die Besonderheiten nicht ständig erklären zu müssen oder aber selbst eine Erklärung für sein eigenes Verhalten oder das der Kinder zu finden.

Gern können wir hier allgemeine Probleme besprechen, wie zum Beispiel Schwierigkeiten in der Schule und uns gegenseitig stärken. Oder zusammen Lösungen finden, wenn es bei jemandem mal brennt. (Redewendung) Manchmal ist es einfach gut, Ideen zu sammeln und Erfahrungen auszutauschen.

Für sehr private oder besondere Probleme bieten wie gegebenenfalls Einzelberatungen an.

Wir freuen uns sehr auf Euch!

 

 

 


Gruppe für PartNer* Partnerinnen von Autisten*innen


 

 

Beziehungen zwischen Autist:innen und neurotypischen Menschen können so ihre Tücken bergen. Missverständnisse, Kommunikationsschwierigkeiten, Nicht-Verstehen von autistischem Verhalten, Unverständnis, wenn autistische Partner:innen plötzlich autistische Verhaltensweisen zeigen, die einem zuvor nicht aufgefallen sind… 

Häufig kommt es in „solchen“ Beziehungen zu Stress und Autist:in versteht tatsächlich nicht, worum es dem Partner / der Partnerin gerade geht. Allzu oft gehen nicht-autistische Partner:innen davon aus, dass Autist:in absichtlich Dinge nicht versteht, auf Dinge beharrt, besserwisserisch ist und kein Verständnis aufbringt. Das führt zu Missverständnissen und Frust auf beiden Seiten.

Wenn allerdings autistisches Verhalten, die Wahrnehmung und die Logik verstanden wurde, können etliche Schwierigkeiten gelöst werden. 

Wir wollen euch dabei unterstützen, ob in der Gruppe oder im Einzelgespräch.




Die Frühkindlichen F84,0


Am 28.07.2021 um 20.00 Uhr geht unsere neue Gruppe online:

Gruppe für Eltern und Bezugspersonen, deren Kinder tiefer im Spektrum sind. 

Warum diese Gruppe?

Häufig fühlen sich Eltern auch in Gruppen mit anderen Eltern autistischer Kinder fehl am Platz, weil die Herausforderungen im Alltag mit ihren Kindern oftmals völlig andere sind. Die Kinder sind nonverbal (sprechen nicht), zeigen herausfordernde Verhaltensweisen, gehen schwerer in Kontakt und sind für die eine oder andere Überraschung gut. 

Hier könnt ihr Kontakte zu anderen Eltern knüpfen, könnt Anregungen und Tipps austauschen, Ideen sammeln, aber auch *Mimimi* darf mal sein, seinem Ärger Ausdruck verleihen oder auch mal Frust loswerden. 

Ihr könnt hier mit Verständnis rechnen, aber auch damit, dass der Kopf  - falls nötig - mal wieder „geradegerückt“ wird… die Mischung aus beidem kann euch helfen, neue Wege zu finden, Lösungen zu entwickeln und durch Anregungen von anderen Bezugspersonen neue kreative Ideen zu entwickeln. 

Auch Input aus autistischer Sicht ist euch hier sicher. 

Wir freuen uns sehr darauf, euch kennenzulernen! 

Anmeldung bitte per email.

 


Resilienz Gruppe für Eltern und Bezugspersonen




Resilienz für erwachsene menschen im Spektrum



Lust auf ein Gruppentreffen zu einem bestimmten Thema ?

 

Nimm einfach Kontakt zu uns auf!